Kinnimplantat

Kinnoperation
Die häufigste ästhetische Kinnoperation ist die Optimierung eines kleinen oder zurückgesetzten Kinns mit Hilfe eines Kinnimplantats. 
Nach der Größe des Kinns werden oft die Eigenschaften eines Menschen geschätzt. Es wird auch behauptet, dass das Kinn verrät, wie willensstark ein Mensch ist. Ein außerordentlich entwickeltes Kinn sollen reiche und selbstbewusste Menschen haben wie z. B. Bill Gates. Ein kleines und zurückgesetztes Kinn hingegen kann als Makel gedeutet werden. Am wichtigsten ist jedoch, dass das ganze Gesicht symmetrisch wirkt. Vor jeder Operation werden daher nicht nur das Kinn ans sich, sondern auch andere Gesichtsteile beurteilt. Im Idealfall bilden die Nasenwurzel, der Ansatz der Oberlippe und der Kinnhügel eine durchgehende Linie.
Bei Abweichungen kann ein Kinnimplantat helfen. Am Markt gibt es mehrere Typen dieser Implantate, die sich insbesondere durch die Art des Materials unterscheiden. In unserer Klinik kommt eines der sichersten Materialien überhaupt - Medpor (Polyethylen-Material) zum Einsatz. Medpor gehört zu den sichersten Materialien überhaupt. Dank der porösen Struktur kann dieses Material gut fixiert werden und es verbindet sich auch gut mit dem Gewebe, es verursacht außerdem keine unerwünschten Reaktionen beim Gewebe. 
 

Für wen ist der Eingriff geeignet

Kinnimplantate werden Klienten mit unzureichender Projektion des Kinnhügels empfohlen. 
 

Wann sollte man sich dem Eingriff unterziehen

Wir empfehlen den Eingriff erst nach dem Ende des Wachstums von Gesichtsknochen. Bei Frauen liegt diese Grenze in der Regel zwischen dem 16. und dem 17. Lebensjahr. Bei Männern endet das Wachstum erst nach dem 18. Lebensjahr. Der gesamte Gesundheitszustand des Klienten vor dem Eingriff muss gut sein.
 

Welches Ergebnis ist zu erwarten

Das Ergebnis ist praktisch sofort nach dem Einsetzen des Implantats sichtbar. Ihr Gesicht wird dank des schonenden Eingriffs unserer Ärzte symmetrisch und natürlich aussehen. 
 

Wie wird der Eingriff durchgeführt

Der Eingriff wird unter Vollnarkose durchgeführt. Vor der Operation wird die passende Größe des Implantats ausgewählt, während des Eingriffs kann das Implantat noch angepasst werden. Üblicherweise wird das Implantat durch die Mundhöhle eingesetzt, diese Alternative halten wir jedoch für weniger geeignet, da es hier die meisten Komplikationen bei der Heilung gibt. Unsere Chirurgen haben eine modernere und schonendere Form des Eingriffs gewählt - es wird ein submandibulärer ca. 10 cm langer Schnitt unter dem Rand des Unterkiefers geführt. Anschließend wird mit Hilfe einer tunnelförmigen Öffnung am Rand des Kinns das ausgewählte Implantat eingeführt. Das Implantat wird weder festgeschraubt noch in einer anderen Art und Weise fixiert, da es meistens im Bereich des Kinnhügels fest sitzt. 
 

Wie lange dauert die Hospitalisierung

Die Hospitalisierung dauert 1 Tag.
 

Was erwartet mich nach dem Eingriff?

Unmittelbar nach dem Eingriff ist für die Dauer von 2 bis 3 Wochen mit einer leichten Schwellung und Schmerzen im Bereich des Implantats zu rechnen. Für 7 – 10 Tage erhält der Klient Antibiotika, entzündungshemmende und schmerzstillende Medikamente.
Wir empfehlen unseren Klienten, für die Rekonvaleszenz mindestens eine Woche einzuplanen und die Dauer von 3 Monaten nach der Operation auf anstrengendere physische Aktivitäten (sowie Sport) zu verzichten. 
Da die Implantate aus hochwertigem Material hergestellt werden, verwächst das Gewebe recht schnell mit dem Implantat, so dass das Implantat an der richtigen Stelle bleibt und praktisch zum Bestandteil des Unterkiefers wird. Der Klient spürt keinen fremden Gegenstand im betreffenden Bereich. Wir legen unseren Klienten ans Herz, das Implantat während des Heilungsprozesses unter keinen Umständen anzufassen oder zu massieren, um eine ungewollte Verschiebung des Implantats zu vermeiden. 
Der Preis
Kinnimplantat
AB 1990 EUR
Der angeführte Preis der Eingriffe dient lediglich zur Orientierung. Er kann sich nach der persönlichen Konsultation ändern.

Der Eingriff wird durchgeführt

MUDr. Petr Jan Vašek
Oberarzt der Formé clinic

Was Sie über den Eingriff wissen sollten

Bei der Vornahme aller Eingriffe und Behandlungen gehen wir mit höchster Sorgfalt vor und achten auf Ihren Gesundheitsschutz.
Wir setzen auf modernste Technik und Behandlungsverfahren. Wir garantieren das hohe Niveau der Behandlung seitens unserer im In- und Ausland anerkannter Fachmitarbeiter. 
Der Preis dient der Orientierung und kann entsprechend Ihren konkreten Anforderungen und dem Behandlungsumfang variieren. Den genauen Preis erfahren Sie nach Ihrem Arztgespräch.
Der Preis
Kinnimplantat
AB 1990 EUR
Der angeführte Preis der Eingriffe dient lediglich zur Orientierung. Er kann sich nach der persönlichen Konsultation ändern.
Wir haben geöffnet! Formé clinic ist medizinische Einrichtung. Der Besuch der Klinik und sämtliche Eingriffe stehen im Einklang mit den aktuellen, seitens der Regierung der Tschechischen Republik ergriffenen COVID-19-Maßnahmen. Damit Sie uns einfach erreichen können, senden wir Ihnen eine Artztbestätigung über den Besuch.

Haben Sie eine Frage oder wollen Sie ein Konsultation vereinbaren?

Sich für einen Eingriff zu entscheiden, ist nicht einfach. Haben Sie Fragen oder möchten Sie eine zweite Meinung einholen? Beraten Sie sich mit unseren Chirurgen. Vereinbaren Sie unentgeltlich einen unverbindlichen Konsultationstermin. Um so schnell wie möglich einen geeigneten Termin für die Beratung zu finden und eventuelle Fragen zu besprechen, schreiben Sie uns bitte Ihre Telefonnummer und wir rufen Sie gerne an.
Vorname und Name
E-Mail-Adresse
Telefonnummer
Geben Sie Ihre Telefonnummer in internationalem Format (+49...).
Anfrage
ABSENDEN
Odesláním formuláře souhlasíte se
Diese Website verwendet Cookies, damit wir sie für Sie ständig verbessern können. Wenn Sie nicht möchten, dass Cookies auf dieser Website geladen werden, können Sie sie löschen und in den Browsereinstellungen deaktivieren.